Originelle Geschenke Originelle Geschenke Konsumfilter Klassiker Berlin Vogelhäuschen Friesennerze Troyer Vogelvilla
Originelle Geschenke - Konsumfilter
»Zahlung & Versand  l  »Kundenkonto  l  »Warenkorb
Allgemeine Geschäftsbedingungen« Zurück
PDF AGBs Lokalgut e.K. [PDF 29 KB]
Zum Download klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf das PDF-Motiv und wählen "Ziel speichern unter ..."
Zum Ansehen der PDF-Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie sich hier kostenlos herunterladen können. Hier könnne Sie den Acrobat Reader downloaden

Allgemeine Geschäftsbedingungen Lokalgut e.K.

Den Vertragsschlüssen mit der Firma Lokalgut e.K. liegen folgende Geschäftsbedingungen zugrunde:

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen, die  Verbraucher (§13 BGB) gegenüber Lokalgut e.K. abgeben.  Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich in Schrift- oder Textform (§§ 126, 126b BGB) zugestimmt.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Lokalgut e.K., Pankstraße 8-10, Aufgang K, 13127 Berlin.  Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Montag bis Donnerstag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 030-47486620 sowie per E-Mail unter info@lokalgut.de.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1  Die Produktdarstellungen in unseren Online-Shops stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

3.2 Durch Anklicken des Buttons „Bestellung absenden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung per E-Mail. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Zugangsbestätigung kann jedoch mit der Annahmeerklärung verbunden werden.

3.3 Der Kaufvertrag kommt grundsätzlich mit Lieferung der Waren zustande. Eine Ausnahme hiervon bildet die Zahlweise Vorkasse. Bei der Zahlweise Vorkasse kommt der Kaufvertrag mit der Bestätigungs-E-Mail zustande.

3.4 Wir sind berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von zwei Tagen nach Eingang bei uns anzunehmen. Wir sind berechtigt, die Annahme der Bestellung - etwa nach Prüfung der Bonität des Kunden - abzulehnen. Wir sind berechtigt, die Bestellung auf eine haushaltsübliche Menge zu begrenzen.

3.5 Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zugrunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

 4. Widerrufsrecht

-------------------------------------------------------------------------------------------

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Lokalgut e.K., Pankstraße 8-10 K, 13127 Berlin, Telefon: 030-474 866 20-20, Fax: 030-474 866 20-11, E-Mail: info@lokalgut.de.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Ware. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)
An Lokalgut e.K., Pankstraße 8-10 K, 13127 Berlin, Telefon: 030-474 866 20-20, Fax: 030-474 866 20-11, E-Mail: info@lokalgut.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Datum
(*) Unzutreffendes streichen

Ende der Widerrufsbelehrung


-------------------------------------------------------------------------------------------

4.1 Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts
Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbraucher zugeschnitten sind.
4.2 Um Ihnen die Rücksendung zu erleichtern, legen wir jedem Paket, das aus unserem Berliner Lager innerhalb Deutschlands versendet wird, einen freigemachten Retourenaufkleber bei, mit dem Sie das Paket kostenfrei über die Post/DHL an uns zurücksenden können.
4.3 Paketen, die aus unseren Außenlagern versendet werden, liegt ein solcher freigemachter Paketaufkleber nicht bei. Bitte schicken Sie in diesem Falle das Paket als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren den Einlieferungsbeleg auf. Die Ihnen dadurch entstandenen Portokosten werden rückwirkend erstattet bzw. mit dem offenen Rechnungsbetrag verrechnet.
4.4 Wir hoffen auf das Verständnis unserer Kunden mit gewöhnlichem Aufenthalt außerhalb der Europäischen Union, dass wir die Kosten für eine Rücksendung aus einem Staataußerhalb der EU unabhängig vom Warenwert nicht erstatten können.
4.5 Bitte beachten Sie, dass die in den unter den Ziffern 4.2 und 4.3 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Rückgaberechts sind.

5. Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.

6. Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

6.1 Ausführliche Informationen rund um das Thema Lieferzeiten und Versandkosten finden Sie hier www.hanseheld.de/versandkosten und hier www.hanseheld.de/lieferzeiten

6.2 Die Lieferung erfolgt grundsätzlich an die im Rechnungs- bzw. Lieferanschriftfeld hinterlegte Adresse. Für gesonderte Lieferanforderungen schicken Sie uns bitte eine E-Mail. Persönliche Abholung ist auf Anfrage auch möglich (Stadtgebiet Berlin). Weltweiter Versand erfolgt auf Anfrage.

6.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

6.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

6.5 Wir liefern solange der Vorrat reicht. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

7. Zahlungsbedingungen

7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Kreditkarte (MasterCard, Visa), PayPal,  Sofortüberweisung, sowie Geschäftskundenrechnung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in einigen Fällen die von Ihnen vorgeschlagene Zahlungsmöglichkeit nicht akzeptieren können und Ihnen einen anderen Vorschlag unterbreiten. Die Annahme ist Ihnen dann freigestellt.

7.2 Bei der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung.

7.3. Beim Kaufen auf Rechnung (Rechnungskauf über paymorrow) wird die bestellte Ware gemeinsam mit der Rechnung an den Kunden versandt bzw. ausgeliefert. Der Kaufpreis ist innerhalb von 21 Kalendertagen nach Rechnungsdatum zur Zahlung fällig.

8. Eigentumsvorbehalt

8.1 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

8.2 Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat uns der Kunde unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen zu unterrichten; dies gilt auch für Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.

9. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den geltenden Regeln des Bürgerlichen Gesetzbuches.

10. Schadensersatz

Schadensersatzansprüche für Sachschäden des Käufers über die gesetzliche Gewährleistung hinaus sind ausgeschlossen, sofern uns kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorzuwerfen ist oder keine wesentliche Vertragspflicht durch uns verletzt oder der Schaden auf nicht arglistige Täuschung oder Nichtvorhandensein einer zugesicherten Eigenschaft zurückzuführen ist.

11.  Schlussbestimmungen

11.1 Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

11.2 Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

11.3 Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.

11.4 Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier: http://www.hanseheld.de/agb einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

Kontakt:

Lokalgut e.K.
Inhaber Karsten Knorr
Pankstr. 8-10 K
13127 Berlin
Telefon: 030 - 47 48 66 20 20
Fax: 030 - 47 48 66 20 11

Mail: info@lokalgut.de
USt-IdNr.: DE241198069

Registernummer: HRA 47661 B
Registergericht: Amtsgericht Berlin (Charlottenburg)

 

 

 

 

« Zurück
*Alle Preise inkl. 19% gesetzl. MwSt. und exkl. Versandkosten.
Copyright ©2004-2010, Lokalgut e.K. | Pankstr. 8-10 K | D-13127 Berlin
Tel: 030 47 48 66 20 20 | Fax: 030 - 47 48 66 20 11 | info@lokalgut.de| http://www.lokalgut.de
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Bestell-Hotline
030 47 48 66 20 20
Mo-Do: 09-18 Uhr
Fr: 09-17 Uhr
Versandinfos
Versand mit DHL
Lieferung auch Samstags.
Klimaneutral
mit GOGREEN.